Luxor Module müssen hohen
Ansprüchen genügen. Doch die
höchsten Ansprüche stellen
wir an uns selbst.

Mit dem Qualitätsdenken deutscher Ingenieure

Luxor Solar steht mit seinen Produkten für zuverlässige und leistungsstarke Photovoltaikmodule in deutscher Ingenieursqualität.

Wir legen Wert auf solide Qualität. Die sich bei Luxor nicht erst auf dem Dach zeigt sondern bereits in der Fertigung. Hier bringen wir unser Know-how ein, suchen die richtigen Komponenten aus und wissen aus Erfahrung, was alles passieren kann – und was auf gar keinen Fall passieren darf. Es geht darum, die wichtigen Faktoren zu kontrollieren. Faktoren, die dafür verantwortlich sind, dass ein Modul einen guten Job macht: lange und zuverlässig Strom zu liefern.

 

Für die Produktion von Luxor-Solarmodulen heißt das:

+ Eigene Fertigungsrichtlinien mit definierten Prüfkriterien und Maßstäben –
   überwacht mit dem Qualitätsbewusstsein deutscher Ingenieure.
+ Von Luxor Solar festgelegte Prüfpunkte in der Eingangsprüfung.
+ Produktionsüberwachung durch Ingenieure vor Ort.
+ 100 % Vorsortierung der Zellen nach Strom, Spannung und optisch.
+ 100 % Prüfung der Module auf Mikrorisse vor und nach der Lamination durch
   Elektroluminiszenzverfahren.
+ Hochwertige Flasher mit von Luxor geprüften und überwachten Parametern für
   akkurate Messergebnisse.

 

So entsteht Qualität, für die wir mit einer umfassenden Garantie einstehen. Das lassen wir uns durch von unabhängigen Prüfinstituten wie TÜV, Fraunhofer Institut Freiburg und Photovoltaik-Institut Berlin bestätigen. Regelmäßig geprüft werden:

+ Schwachlichtverhalten
+ Vernetzungsgrad
+ Temperaturkoeffizienten
+ Modulleistung

 

News

LUXOR SOLAR MIT NEUEM DISTRIBUTOR IN MAROKKO

  • Seite empfehlen: